Der taxcess Blog

Digitale Neuigkeiten

taxcess®-Controlling

taxcess®-Controlling

Das erste Quartal des Jahres geht schon zu Ende. Dies ist der richtige Zeitpunkt für einen qualifizierten Blick zurück. Aus der eigenen Arbeit mit taxcess® Belegwesen und der taxcess® Kasse  wurde eine gesetzeskonforme Buchführung erstellt; ein gutes Fundament für operatives Controlling.

Statt sich aber jetzt den eintönigen Zahlenkolonnen auf einheitsgrauem Papier zuzuwenden, verwenden Sie lieber die vielfältigen Möglichkeiten von taxcess®-Controlling.

Was kann taxcess®-Controlling?

Kleine und mittlere Unternehmen tun sich häufig schwer, eine sinnvolle Überwachung des Buchführungsprozesses zu etablieren. Schließlich wird insbesondere die elektronische Erfassung häufig auf den Steuerberater ausgelagert. Was in der Kanzlei passiert und zu welchem Zeitpunkt, bleibt regelmäßig verborgen. Mit taxcess® werden Sie wieder Herr des Geschehens und können jederzeit den Bearbeitungsstand des Rechnungswesens einsehen. Der taxcess®-Steuerberater wird so faktisch zu einer Abteilung im eigenen Unternehmen.

Ist die Buchführung erst einmal erstellt, kann sich das operative Controlling anschließen. Taxcess®-Controlling ermöglicht es Ihnen dabei, eine eigenständige und detaillierte Analyse aktueller Zahlen mit Hilfe leicht verständlicher grafisch aufbereiteter Daten durchzuführen. So gewinnen Sie einen schnellen Überblick über die Entwicklungen in der jüngeren Vergangenheit.

Es besteht daneben die Möglichkeit die eigenen Planungen mit der Realität abzugleichen um den eigenen Erfolg richtig einschätzen zu können. Je nach Buchungsstand werden betriebswirtschaftliche Unternehmenskennzahlen automatisch generiert und stehen in kommentierter Form jederzeit zur Einsicht zur Verfügung.

Wie sieht taxcess®-Controlling aus?

Ausgangspunkt aller Auswertungen ist stets eine abgeschlossene Buchführung Ihres Unternehmens. Hieraus entwickelt das taxcess®-Portal Auswertungen in Anlehnung an den IBCS-Standard über die zeitliche Entwicklung und Kennzahlen.

Die International Business Communication Standards (IBCS®) sind praktische Regeln für die Gestaltung von Berichten, Präsentationen, Dashboards und die darin enthaltenen Diagramme und Tabellen. Dabei geht es um die inhaltliche Konzeption, die visuelle Wahrnehmung und die Anwendung einer semantischen Notation (www.ibcs.de).

Ihnen werden darüber hinaus die aktuellsten Angaben zu Konto- und Kassenbeständen angezeigt.

taxcess®-Belegtransfer

Entscheiden Sie sich für eine tiefere Analyse einzelner Zahlen, können Sie Details zu allen Kosten- und Ertragsarten in Echtzeit direkt im Portal auswerten. Auch eine Abweichungsanalyse bis auf die Ebene einzelner Rechnungen wird so denkbar. Dies bietet Ihnen maximale Flexibilität.

Warum taxcess®-Controlling?

Sicher; es ist nichts einzuwenden gegen eine gut aufbereitet betriebswirtschaftliche Auswertung als PDF-Dokument.

Viele Unternehmer nutzen derartige Auswertung, ergänzt um eigene Daten seit Jahren zur Unternehmenssteuerung. Dennoch geht die Entwicklung weiter. Sie können mit taxcess®-Controlling Ihre Auswertungen jetzt online einsehen und dabei selbst bestimmen, ob der grobe Überblick genügt oder eine detaillierte Analyse sinnvoll und notwendig ist.

Grafische Elemente und interaktive Tabellen und Auswertungen ermöglichen es, einen tieferen Einblick in den Geschäftsverlauf zu nehmen.

Wie sieht das aus?

Vielleicht so:

  • Sie kennen Ihre besten Kunden: Taxcess® kennt die Umsatzsteigerung zum Vorjahr für jeden Einzelnen
  • Sie wissen: Marketing ist teuer!: Taxcess® zeigt Ihnen die Abweichung vom Plan für das erste halbe Jahr.
  • Urlaubszeit heißt knappes Geld: Taxcess® zeigt Ihnen die Liquiditätsreserven im Vergleich zum letzten Jahr
  • Ich weiß, ich arbeite Tag und Nacht: Taxcess® weiß, ob sich der Aufwand lohnt und wo Ressourcen verbraucht werden.

Wenn alle Analysen gemacht und alle Belege gebucht sind, wird es Zeit, mit einem Experten über die eigene Lage und bestehende Chancen und Herausforderungen zu sprechen.

Dies ist der richtige Zeitpunkt für ein Gespräch mit taxcess® im Videochat. Termine vereinbaren, erforderliche Unterlagen abstimmen und dann die Webcam einschalten. Wie Online-Beratung bei taxcess® funktioniert, erfahren Sie demnächst hier.